Link verschicken   Drucken
 

Zeitzeugen-Interviews Online

Oral History bezeichnet eine Methode der historischen und volkskundlichen Forschung, die inbesondere die sogenannten kleinen Leute zu Wort kommen läßt. Die Sudetendeutsche Heimatpflege führt Projekte durch, in deren Zentrum lebensgeschichtliche und themenzentrierte Interviews stehen. Die transkribierten Interviewtexte stehen späterer Verwendung zu wissenschaftlichen oder musealen Zwecken zur Verfügung. 

 

Im Zeitraum von 2001 bis 2004 entstanden auf Initiative der Sudetendeutschen Heimatpflege rund 130 Zeitzeugeninterviews, welche unter anderem wichtige Sachbegriffe, Orts- und Personennamen sowie Jahreszahlen enthalten. Einge davon werden auf der Homepage der Heimatpflege allgemein zugänglich gemacht. Die Einverständniserklärungen zur Online-Veröffentlichung wurden von den Interviewpartnern vorab eingeholt.

Gesprächspartner waren heimatvertriebene Deutsche aus Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien. Vertreten sind vorallem ehemalige Bewohner der Orte Böhmisch Kamnitz, Bruck, Kreibitz, Mährisch Trübau, Odrau, Teplitz, Warnsdorf und der Sprachinsel bei Wischau. Rund 40 dieser Interviews widmen sich dem Spezialthema der Trachtenerneuerung. Die übrigen Texte konzentrieren sich auf die Lebenswege der Interviewpartner.

Seit Mai 2009 wird ein Teil dieser Interviews für eine Online-Veröffentlichung aufbereitet und verschlagwortet. Zugleich finden Schlagwörter und Titeldaten der Interviews Eingang in eine Zeitzeugen-Datenbank des Hauses der Bayerischen Geschichte. Darin sollen möglichst viele der in Bayern nachgewiesenen Bestände an Zeitzeugeninterviews erfasst und publik gemacht werden. Die Freischaltung dieser externen Datenbank ist für 2011 geplant.

 

 

Zeitzeuge / Zeitzeugin Herkunft / Provenienz  Zeitzeugen-Interviews 
als PDF-Dokumente
Walter Böhm Teplitz-Schönau / Teplice-Šanov BÖHM Walter_PDF
Elisabeth Butschek Kutscherau / Kučerov BUTSCHEK Elisabeth_PDF
Hans Kleiner

Schönau / Loučky
 Böhmisch Kamnitz / Česká Kamenice

KLEINER Hans_PDF
Johann Legner Rosternitz / Rosternice LEGNER Johann_PDF
Josef Legner

Hobitschau / Hlubočany;
 Wischauer /Vyškov Sprachinsel

LEGNER Josef_PDF
Wilhelm Mathias Legner Rosternitz / Rosternice LEGNER Willi_PDF
Emma Leibelt Graslitz / Kraslice LEIBELT Emma_PDF
Liesbeth Leisner-Bühler Znaim / Znojmo LEISNER-BÜHLER Liesbeth_PDF
Christl Meier Deutsch-Wernersdorf / Vernéřovice MEIER Christl_PDF
Franz Nigrin

Settenz / Řetenice

NIGRIN Franz_PDF
Edith Pech Niederkreibitz / Dolní Chřibská PECH Edith_PDF
Julia Schimmele Hobitschau / Hlubočany SCHIMMELE Julia_PDF
Elisabeth Schopper Witkowitz / Vitkovice SCHOPPER Elisabeth_PDF
Axel Schulze

Teplitz-Schönau / Teplice-Šanov

SCHULZE Axel_PDF
Gertruda Trepková Znaim / Znojmo TREPKOVA Gertruda_PDF
Angela Zumstein Merkelsdorf / Zdoňov ZUMSTEIN Angela_PDF

 

Die nachstehenden Zeitzeugeninterviews
wurden auf Wunsch der Interviewpartner anonymisiert / teilanonymisiert 

 

Elisabeth Bschoch Auf Wunsch der Zeitzeugin teilanonymisiert BSCHOCH Elisabeth teilanonym_PDF
Zeitzeugin 1 Auf Wunsch der Zeitzeugin teilanonymisiert Zeitzeugin1_teilanonym_PDF
Zeitzeugin 2 Auf Wunsch der Zeitzeugin teilanonymisiert Zeitzeugin2_ teilanonym_PDF
Zeitzeuge 1 Auf Wunsch der Zeitzeugin teilanonymisiert Zeitzeuge1_teilanonym_PDF

 

Anmerkung:
Das Zitieren nach gängigen Zitierregeln ist selbstverständlich gestattet. Jedoch ist das Kopieren, jegliches Reproduzieren und Abändern, sowie die Weitergabe der hier veröffentlichten Zeitzeugengespräche ausdrücklich untersagt.

 

Bitte besuchen Sie diese Internetpräsenz bald wieder.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08.07.2019 bis 27.07.2019
 
18.07.2019 - 19:00 Uhr
 
08.08.2019 bis 10.08.2019 - 09:00 Uhr
 
KONTAKT
Heimatpflegerin der Sudetendeutschen
Dr. Zuzana Finger

Hochstr. 8
81669 München

 

Tel.:  089 / 48 000 365
Fax:  089 / 48 000 344
E-Mail:

AUSSTELLUNGEN

Bilderausstellung

Gabriele Stolz

"Innendraußen"

1-- 27. Juli 2019

Galerie Lok Art Broumov/Braunau