Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein ehrendes Gedenken

13. 08. 2020

Die vor vier Monaten verstorbene erste Heimatpflegerin der Sudetendeutschen, Walli Richter, lebt in Erinnerungen ihrer Weggefährten und Nachfolger weiter. Die ehrenamtlichen Helferinnen der Heimatpflege, Christa Sehr und Rosina Reim besuchten ihr Grab zusammen mit Andreas Schmalcz und entzündeten für sie ein ewiges Licht. Sie wurden von der Kulturredakteurin der Sudetendeutschen Zeitung Susanne Habel begleitet, die darüber einen Bericht in der Ausgabe 33+34, S. 8 veröffenlichte.

 

Bild zur Meldung: Kerzen von Omnium und der Heimatpflege

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

01. 10. 2021 - 19:00 Uhr

 

04. 10. 2021 - 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

14. 10. 2021 bis 17. 10. 2021

 
KONTAKT
Heimatpflegerin der Sudetendeutschen
Christina Meinusch M.A.

Hochstr. 8
81669 München

 

Tel.:  089 / 48 000 365
Fax:  089 / 48 000 344
E-Mail:

Immaterielles Kulturerbe Kuhländler Tänze

Wir gratulieren Christine Rösch, Obfrau der Heimatgruppe Kuhländchen in München, und dem Landschaftsbetreuer Ulf Broßmann zur Eintragung der Kuhländler Tänze in das Register Guter Praxisbeispiele des Bayerischen Landesverzeichnisses des Immateriellen Kulturerbes.