BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen in der Heimatpflege der Sudetendeutschen

Filmstudio Sirius dreht einen Film über die nordböhmischen Krippen

 

Mit freundlicher Förderung des Kulturreferenten für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein dreht das Filmstudio Sirius in Zusammenarbeit mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen einen Dokumentarfilm über die nordböhmische Krippenkunst im Schluckenauer Zipfel und den Krippenfigurenschnitzer Patrick Ernst, der diese Tradition in der Gegenwart ausübt.

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Wer bin Ich? Wer sind Wir?

23. 10. 2020: Zu seinem 50 jährigen Bestehen zeigt das Haus des Deutschen Ostens (HDO) in München eine Jubiläumsausstellung  „Wer bin Ich? Wer sind Wir?“ In exemplarischen Video-Interviews und mit vielen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Explosive Geschosse

16. 10. 2020: Der dritte Teil der Vortragsreihe von Prof. Dr. Stefan Samerski über „Geschenke der Natur Böhmens“ fand vor Publikum im Sudetendeutschen Haus in München statt. Der Referent sprach über ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Der Iglauer Liederschatz erschienen

14. 10. 2020: Mit dem Iglauer Liederschatz hat Harry Höfer hat ein beachtenswertes Buch vorgelegt, das in die eigenständige und lebendige  Volkskultur der Iglauer Sprachinsel einführt und mustergültig für ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Braunauer ehren die Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

09. 10. 2020: Bei der Vorstandssitzung des Heimatkreises Braunau, die am 4. Oktober 2020 auf dem Heiligenhof in Bad Kissingen stattfand, überreichte Heimatkreisbetreuer Erik Buchholz Medaille mit Urkunde der zum ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Suche nach deutschen Trachten

05. 10. 2020: In der Sudetendeutschen Zeitung Folge 39 berichtet Susanne Habel über die Vorstellung eines entstehenden Trachtenmuseums in der Tschechischen Republik, das alle sudetendeutschen ... [mehr]

 


 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14. 11. 2020 - 16:00 Uhr
 
19. 11. 2020 - 18:00 Uhr
 
20. 11. 2020 - 16:00 Uhr
 
KONTAKT
Heimatpflegerin der Sudetendeutschen
Dr. Zuzana Finger

Hochstr. 8
81669 München

 

Tel.:  089 / 48 000 365
Fax:  089 / 48 000 344
E-Mail:

Immaterielles Kulturerbe Kuhländler Tänze

Wir gratulieren Christine Rösch, Obfrau der Heimatgruppe Kuhländchen in München, und dem Landschaftsbetreuer Ulf Broßmann zur Eintragung der Kuhländler Tänze in das Register Guter Praxisbeispiele des Bayerischen Landesverzeichnisses des Immateriellen Kulturerbes.