Startseite

Sagenhafte Paulusbrunner und Bärnauer Geschichten

05. 09. 2022

Am 5. September 2022 veranstaltete die Sudetendeutsche Heimatpflege eine Online-Lesung mit Rainer J. Christoph.

Seit dem Jahr 2000 hat der Autor, ehemalige Lehrer und Schulleiter zahlreiche Publikationen, meist zweisprachig (D /CZ), veröffentlicht. Nun stellte er seine neuste Publikation "Sagenhafte Paulusbrunner und Bärnauer Geschichten mit historischen Hintergründen" vor. In diesem neuen Buch sammelte Rainer Christoph 30 Sagen und Geschichten, die im nordoberpfälzer-böhmischen Grenzraum spielen.

Zunächst las Rainer Christoph aus der Geschichte „Brudermord auf Burg Schellenberg“ vor. Es folgten weitere Mythen und Märchen wie „Rettung in letzer Not“ und „Thanhauser aus dem mächtigen Baumstamm“. Seine Geschichte illustrierte Rainer Christoph in seiner Online-Lesung mit Fotos.

Im Anschluss beantwortete er die Fragen des Publikums und der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen.

Die Veranstaltung wurde gefördert durch die Sudetendeutsche Stiftung.