BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Abgesagt: Zu Gast bei den Roma in Schluckenau

14. 11. 2020 um 16:00 Uhr

Unter dem Titel "Probieren Sie! Koštinen!  Ochutnejte! Rezepte und Erinnerungen der Roma in Schluckenau / Šluknov" präsentiert Dr. Eva Habel, Leiterin der Caritas in Schluckenau / Šluknov das neu erschienene dreisprachige Kochbuch, das mit farbigen Zeichnungen und vielen alten Fotos bebildert ist und 38 Rezepte plus 32 Erinnerungsgeschichten enthält.

Die Buchvorstellung wird durch Videoaufnahmen der Musik und Tänze der Roma aus Schluckenau / Šluknov umrahmt.

Das Buch wurde in der Projektpartnerschaft mit der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen durch den Deutsch-tschechischen Zukunftsfonds gefördert.

Diese Veranstaltung der Heimatpflege der Sudetendeutschen wird durch die Sudetendeutsche Stiftung gefördert.

Um Anmeldung wird unter oder 089/480003-65 gebeten.

 
 

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Sudetendeutsches Haus 8, 81669 München.

 

 

Veranstalter

Sudetendeutsche Landsmannschaft, Bundesverband e.V./Heimatpflege der Sudetendeutschen

Hochstr. 8
80796 München

Telefon (089) 48000365
Telefax (089) 48000344

E-Mail E-Mail:
www.sudetendeutsche-heimatpflege.de

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

16. 07. 2021

bis 18. 07. 2021
 

07. 11. 2021

bis 09. 11. 2021
 

09. 11. 2021

bis 12. 11. 2021
 
KONTAKT
Heimatpflegerin der Sudetendeutschen
Christina Meinusch M.A.

Hochstr. 8
81669 München

 

Tel.:  089 / 48 000 365
Fax:  089 / 48 000 344
E-Mail:

Immaterielles Kulturerbe Kuhländler Tänze

Wir gratulieren Christine Rösch, Obfrau der Heimatgruppe Kuhländchen in München, und dem Landschaftsbetreuer Ulf Broßmann zur Eintragung der Kuhländler Tänze in das Register Guter Praxisbeispiele des Bayerischen Landesverzeichnisses des Immateriellen Kulturerbes.