BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Glas und Porzellan aus Böhmen

14. 12. 2020

Mit dem Vortrag "Porzellan" schloss die vierteilige Vortragsreihe 2020 von Prof. Dr. Stefan Samerski  über das Thema "Geschenke der Natur Böhmens".

 

Die Veranstalter waren der Bundesverband der SL, die Heimatpflege der Sudetendeutschen, Ackermann-Gemeinde in der Erzdiözese München und Freising und die Sudetendeutsche Akademie der Wissenschaften und Künste. 

 

Das Projekt wurde durch den Kulturreferenten für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein gefördert. 

 

Wir bringen den höchst lesenswerten Bericht der Kulturredakteurin der Sudetendeutschen Zeitung Susanne Habel, erschienen in der Sudetendeutschen Zeitung, F. 50, S. 8. unter dem Downloadlink. 

 

Bild zur Meldung: Prof. Dr. Stefan Samerski, Foto von Susanne Habel

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
KONTAKT
Heimatpflegerin der Sudetendeutschen
Dr. Zuzana Finger

Hochstr. 8
81669 München

 

Tel.:  089 / 48 000 365
Fax:  089 / 48 000 344
E-Mail:

Immaterielles Kulturerbe Kuhländler Tänze

Wir gratulieren Christine Rösch, Obfrau der Heimatgruppe Kuhländchen in München, und dem Landschaftsbetreuer Ulf Broßmann zur Eintragung der Kuhländler Tänze in das Register Guter Praxisbeispiele des Bayerischen Landesverzeichnisses des Immateriellen Kulturerbes.