Vertriebenes sudetendeutsches Gedächtnis ist online

Die im Mai 2019 in Weidenberg von Jan Blazek vom Verein Post Bellum geführten Gespräche mit zehn sudetendeutschen Zeitzeugen sind online auf dem Portal Memory of Nations. Wertwolles historisches Wissen wird bewahrt und weitergegeben.

 

Foto: Jan Blazek, © Zuzana Finger